AW: [Dini-ag-kim-titeldaten] RDF-Version der gesamten DDC Deutsch auf dewey.info

Klee, Carsten Carsten.Klee at sbb.spk-berlin.de
Fre Mai 9 11:23:51 CEST 2014


Hallo,

ich w├╝rde gerne mal wissen, wie die CC-BY-NC-ND Lizenz mit den meistens mit CC 0 versehenen Daten zusammenpasst. Reicht es einfach auf einer Downloadseite die verschiedenen Provenienzen/Lizenzen von Daten sichtbar zu machen? Und jeder, der die Daten dann weiter verteilt ist daf├╝r verantwortlich das gleiche zu machen? Oder wie muss ich mir das vorstellen?

Das ganze Thema Lizenzen ist meiner Meinung nach im Zusammenhang mit Linked Data noch viel verwirrender als es sowieso schon ist. Wenn ich jetzt meine Daten mit denen der DNB verkn├╝pfe, was hat das dann f├╝r lizenzrechtliche Auswirkungen auf meine Daten?

W├Ąre sch├Ân, wenn wir das mal diskutieren k├Ânnten oder jemand eine einschl├Ągige Quelle f├╝r die Beantwortung solcher Fragen parat h├Ątte.

Gru├č,

Carsten

_______________________________________________
Carsten Klee
Abt. ├ťberregionale Bibliographische Dienste IIE
Staatsbibliothek zu Berlin ÔÇô Preu├čischer Kulturbesitz
Potsdamer Stra├če 33
10785 Berlin

Fon:  +49 30 266-43 44 02
Fax:   +49 30 266-33 40 01
carsten.klee at sbb.spk-berlin.de
www.zeitschriftendatenbank.de


Von: dini-ag-kim-titeldaten-bounces at lists.dnb.de [mailto:dini-ag-kim-titeldaten-bounces at lists.dnb.de] Im Auftrag von Hauser, Julia
Gesendet: Donnerstag, 8. Mai 2014 11:59
An: 'dini-ag-kim-lld at lists.dnb.de'; dini-ag-kim-titeldaten at lists.dnb.de; 'dini-ag-kim-normdaten at lists.dnb.de'
Betreff: [Dini-ag-kim-titeldaten] RDF-Version der gesamten DDC Deutsch auf dewey.info

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

OCLC ver├Âffentlicht seit einiger Zeit eine RDF-Version der obersten drei DDC-Ebenen unter dewey.info [1]. Sie sind in vielen Sprachen frei verf├╝gbar unter der Lizenz CC-BY-NC-ND [2].

Sehr erfreulich ist, dass nun alle Ebenen der DDC Deutsch (Edition 22) unter dewey.info bereitgestellt werden. Es gilt ebenfalls die Lizenz CC-BY-NC-ND.
DDC-Angaben der Inhaltserschlie├čung k├Ânnen somit in bestehenden bibliografischen RDF-Beschreibungen endlich Linked Data-konform referenziert werden!

Dem dewey.info-Format gem├Ą├č sehen die URLs folgenderma├čen aus:
Bsp. http://dewey.info/class/641.5/e22/ --> http://dewey.info/class/641.5/e22/2014-04-15/about.de.rdf

Geplant ist des Weiteren, auch die DDC-Sachgruppen der Deutschen Nationalbibliografie zu ver├Âffentlichen. Links zu den DDC-Sachgruppen und DDC-Klassen werden im Linked Data Service der Deutschen Nationalbibliothek [3] in einem der kommenden Releases integriert werden. Ich bin sicher, dass auch andere Services und Anwendungen von der Ver├Âffentlichung profitieren werden.

Viele Gr├╝├če,
Julia Hauser

[1] http://dewey.info/
[2] http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/
[3] www.dnb.de/lds<http://www.dnb.de/lds>

***Lesen. H├Âren. Wissen. Deutsche Nationalbibliothek***
--
Julia Hauser
Deutsche Nationalbibliothek
Digitale Dienste
Adickesallee 1
D-60322 Frankfurt am Main
Telefon: +49-69-1525-1654
Telefax: +49 69 1525 1636
mailto:j.hauser at dnb.de
http://www.dnb.de<http://www.dnb.de/>




-------------- nńchster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: http://lists.dnb.de/pipermail/dini-ag-kim-titeldaten/attachments/20140509/527ea003/attachment.html